Technische/-r Produktdesigner/-in (Betriebliche Qualifizierung)

Details zum Beruf

Info-Broschüre herunterladen

Dauer: 24 Monate

Beschreibung:
Heute sind Produktentwicklung, Konstruktion und Ausführung von Maschinen und Anlagen eng miteinander verzahnt. Technische Produktdesigner begleiten den gesamten Prozess von der Idee eines technischen Objekts über die Planung bis hin zur Fertigstellung, wobei das Entwerfen und Konstruieren von Maschinen, Anlagen und deren Komponenten zu ihren Kernaufgaben zählen. Sie nehmen Kundenaufträge entgegen und erstellen anhand von Vorgaben und Entwürfen detailierte 3D CAD Modelle, aus denen Fertigungs- und Montagezeichnungen, z. B. für eine chemische Anlage oder eine Werkzeugmaschine, entstehen. Per Computersimulation prüfen sie, ob die Konstruktion den Belastungen der Praxis standhält.

Einsatzort:
Technische Produktdesigner/-innen mit der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion arbeiten vor allem in Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen von Ingenieurbüros oder industriellen Unternehmen. Ihre Tätigkeitsbereiche können auch in technischen Verkaufsabteilungen, der Bauausführung und –überwachung angesiedelt sein.

Ausbildungsinhalt:
• Einfache Bauteile und Baugruppen darstellen
• Technische Dokumente erstellen mit 3D-CAD
• Bauteile werkstoff-, fertigungs- und montagegerecht gestalten und erstellen
• Konstruktionsprozess umsetzen
• Komplexe Bauteile und Baugruppen konstruieren
• Technische Erzeugnisse konzipieren, entwerfen und ausarbeiten
• fachspezifische Information und Kommunikation (einschließlich Englisch)
• Qualitätsmanagement
• betriebliches Projektmanagement
• Wirtschafts- und Sozialkunde
• Dokumentationen und Präsentationen erstellen
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Umweltschutz
• Vermittlung der berufsspezifischen theoretischen Kenntnisse


Abschluss:
Abschluss vor der IHK
Umschulungsweg: Betriebliche Qualifizierung
Förderung: Leistungen zur Teilhabe am Arbeitleben

Voraussetzungen:

  • Bildschirmtauglichkeit
  • Teamfähigkeit
  • möglichst Hauptschulabschluss
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Interesse an technischen Vorgängen

Ihre Ansprechpartnerin

Tatjana Gabler
Persönliche Qualifizierungsbegleiterin

Telefon: 0208 85 88 711

<< Zurück zu den Berufen der Zeichner, Techniker
und Ingenieure

<< Zurück zu allen Angeboten