• Zeichner, Techniker und Ingenieure
  • Überall

Details zum Beruf

Kategorie: Zeichner, Techniker und Ingenieure

Termine: (Beginntermine)

Dauer: 24 Monate

Beschreibung:
In der Planung und Konstruktion von Bauwerken bildet das Geschick der Bauzeichner/-innen die Basis der verantwortungsvollen Durchführung im Bauwesen. Bauzeichner/-innen begleiten den gesamten Entstehungsprozess von der Idee bis hin zur Fertigstellung und unterstützen Architekten/-innen und Bauingenieure/-innen bei deren Kernaufgaben.
Sie erstellen anhand von Vorgaben, Skizzen und Entwürfen detaillierte und maßstabsgerechte 2D CAD Zeichnungen für Kunden und zur Vorlage bei Bauämtern für die Bauantragsstellung aber auch 3D CAD Modelle für virtuelle Raumbegehungen.
Um die fachgerechte Ausführung zu überprüfen, begleiten Bauzeichner/-innen Architekten und Ingenieure auf die Baustellen vor Ort. Ebenfalls wird das Know-how bei Baubegehungen erweitert und die Theorie durch praktische Umsetzungen veranschaulicht.

Einsatzort:
Bauzeichner/-innen finden ihren Einsatz sowohl in Architektur- als auch in Ingenieurbüros, in welchen sie fast ausschließlich einen CAD-ausgestatteten Arbeitsplatz vorfinden. Zudem können ihre Tätigkeitsbereiche auch in Behörden, Verkehrsunternehmen und großen Industrieunternehmen angesiedelt sein.

Ausbildungsinhalt:
• Bauplanung und Umgang mit abrechnungsrelevanten Tätigkeiten im Bauwesen
• Aufnahme von Bauwerken und Erschließung von Baugrundstücken
• Konstruktion und Planung von Treppen, Decken und Stahlbetonträgern
• Erhalt und Ausbau von Geschossen unter statischen und energieeffizienten Gesichtspunkten
• Baubegehungen und praktische Übungen (Baustellenpraktikum)
• fachspezifische Information und Kommunikation (einschließlich Englisch)
• Wirtschafts- und Sozialkunde
• Dokumentationen und Präsentationen erstellen
• Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, Umweltschutz
• Vermittlung der berufsspezifischen theoretischen Kenntnisse

Abschluss: Abschluss vor der IHK
Betriebl. Praxisphase: Insgesamt 6 Monate
Umschulungsweg: Überbetriebliche Qualifizierung
Förderung: Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben

Info-Broschüre herunterladen

[separator]

Ihr Ansprechpartner

Sarah Grün
Bereichsleiterin

Telefon: 0208 85 88 539

<< Zurück zur Übersicht